0162 - 9040018
info@canutri.de

Beurteilung von Fertigfutter

"Versorgt das Futter mein Tier mit allen notwendigen Nährstoffen?"

Wenn wir als Tierbesitzer*in ein Futter für unseren Hund oder unsere Katze aussuchen, wählen wir dies zunächst nach subjektiven Kriterien wie Verpackung und Design aus.

Dann schauen wir uns die Zutaten an.

Ein wichtiger Aspekt neben guten Zutaten ist aber auch, ob das Tier mit allen Nährstoffen versorgt wird, die es braucht.
Denn die besten Zutaten bringen nichts, wenn es durch schlechte Ergänzung zu Mangelversorgungen kommt.
Eigentlich sollte ein Futtermittel, welches als Alleinfuttemittel bezeichnet wird, das jeweilige Tier mit allen Nährstoffen versorgen, die es braucht. Verschiedene Institutionen wie Ökotest oder Stiftung Warentest sagen, dass dies häufig nicht der Fall ist. Die Ergebnisse führen bei vielen Tierhaltern*innen zu Verunsicherung, da Futtermittel ganz anders abschneiden, als man vielleicht erwartet hätte.

Ich überprüfe die Futtermittel Ihres Tieres auf deren Nährstoffgehalt und stellen Ihnen für Ihr Tier eine geeignete Ration aus verschiedenen Komponenten zusammen.

Was beinhaltet die Rationsüberprüfung?

Für die Gesundheit unserer Hunde und Katzen spielen eine Vielzahl an Nährstoffen eine wichtige Rolle. Die folgenden Parameter sind Bestandteil meiner Beurteilung:
Inhaltsstoffe
Mineralstoffe
Vitamine
essentielle Fettsäuren
bei Bedarf Aminosäuren
Energieversorgung, Protein- und Rohfasergehalt
Um sicherzugehen, dass Ihr Hund oder Ihre Katze mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt wird, überprüfe ich gerne Ihr Futter für Sie. 

Sollte das Fertigfutter nicht alle Nährstoffe bereitstellen, finden wir gemeinsam eine Lösung, die zu Ihnen und Ihrem Tier passt.

Häufig gestellte Fragen

Ist es sinnvoll, verschiedene Futtermittel abzuwechseln?

Die Abwechslung verschiedener Futtermittel bringt nicht grundsätzlich einen Vorteil mit sich. Im Gegenteil - es kann bei empfindlichen Tieren zu Verdauungsbeschwerden kommen. Auch um Mangelernährung vorzubeugen ist diese Methode meist ungeeignet, da in verschiedenen Futtermitteln häufig ähnliche Schwachstellen vorhanden sind.

Kann ich mein Trockenfutter mit Selbstgekochtem mischen?

Wenn es sich bei dem Trockenfutter um ein Alleinfuttermittel handelt, ist es im Idealfall so zusammengesetzt, dass die enthaltenen Nährstoffe Ihr Tier weder unter- noch überversorgen. Bei der Zufütterung von weiteren Komponenten kann es leicht zu Fehlversorgungen kommen und sollte deshalb vorab rechnerisch überprüft werden.

Was ist ein Ergänzungsfuttermittel?

Ein Ergänzungsfuttermittel ist nicht zur alleinigen Fütterung geeignet, da dies langfristig zu Mangelernährung führen kann. Beispielsweise ist auch das Abwechseln von verschiedenen Reinfleischdosen, die nicht mineralisiert oder vitaminisiert sind, nicht ausreichend, um die essentiellen Nährstoffe zuzuführen.

Was bedeutet "ohne Zusatzstoffe"?

Sind Futtermittel mit diesem Hinweis versehen, reichen sie in der Regel nicht zur Deckung des Nährstoffbedarfs Ihres Tieres aus. Damit alle Nährstoffe zugeführt werden, sollte das Futter ergänzt werden.

Haben Sie Fragen zu Ihrer Fütterung?
Melden Sie sich gerne bei mir.

KONTAKT

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie wissen möchten, wie ich Sie bei der Fütterung Ihres Hundes oder Ihrer Katze unterstützen kann, 
vereinbaren Sie gerne einen Termin mit mir.
GESPRÄCH VEREINBAREN
info@canutri.de
crosstext-align-justify
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram